© 2016 by Zobel  Siegl  Reimers

  • Lust auf Dresden
  • Twitter Social Icon

29.6.2017

Ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot ist nichtig, d.h. von vornherein unwirksam, wenn die Vereinbarung entgegen § 74 Abs. 2 HGB keinen Anspruch des Arbeitnehmers auf eine Karenzentschädigung beinhaltet. Weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer können aus einer solchen Ve...

21.6.2017

Im Groß- und Außenhandel im Freistaat Sachsen mit seinen knapp 50.000 Beschäftigten (bundesweit rund 1,7 Millionen) gibt es einen Tarifabschluss, der dem in anderen Tarifgebieten entspricht.

Das heute in der zweiten Verhandlungsrunde in Kesselsdorf erzielte Tarifergebni...

16.6.2017

Die Weigerung eines Arbeitnehmers an der Teilnahme von durch Betriebsvereinbarung beschlossenen elektronischen Überwachungsmaßnahmen kann zur außerordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses berechtigen. Nach einem Urteil des BAG vom 17.11.2016 – 2 AZR 730/15 – mus...

8.6.2017

Der mitgliederstärkste Verband im deutschen Großhandel hat am 06.06.2017 einen Tarifabschluss mit folgenden Eckpunkten vereinbart:

  • Laufzeit 24 Monate (01.05.2017 – 30.04.2019)

  • Tarifsteigerung von 2,5 % nach drei Nullmonaten im ersten Jahr (d.h. ab 01.08.2017)

  • ...
Please reload

Aktuelle Einträge

October 17, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter