© 2016 by Zobel  Siegl  Reimers

  • Lust auf Dresden
  • Twitter Social Icon

29.6.2018

Die Geltendmachung des Anspruchs auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall nach § 3 Abs. 1 EFZG kann trotz seiner Unabdingbarkeit (§ 12 EFZG) grundsätzlich einer tariflichen Ausschlussfrist unterworfen werden. Eine tarifliche Ausschlussfrist ist jedoch nach § 3 Satz 1 M...

14.6.2018

Nach einem Urteil des BAG vom 29.06.2017 – 2 AZR 47/16 – kann die ernstliche und im Zustand freier Willensbetätigung abgegebene Drohung mit Selbstmord einen wichtigen Grund zur Kündigung des Arbeitsverhältnisses bilden, wenn es dem Arbeitnehmer darum geht, mit der Droh...

11.6.2018

Hat der Arbeitgeber von der Einrichtung eines in Outlook einsehbaren Gruppenkalenders den Betriebsrat nicht beteiligt, ist nach einem Urteil des LAG Nürnberg vom 21.02.2017 – 7 Sa 441/16 – eine Weisung, den Gruppenkalender zu benutzen, unwirksam. Eine entsprechende Abm...

8.6.2018

Bei der Berechnung der Schwellenwerte des § 38 Abs. 1 BetrVG sind Arbeitnehmer und Leiharbeitnehmer, die lediglich zeitweilig beschäftigt werden, nach einem Beschluss des BAG vom 02.08.2017 – 7 ABR 51/05 – dann zu berücksichtigen, wenn sie länger als sechs Monate im Ja...

Please reload

Aktuelle Einträge

October 17, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter