© 2016 by Zobel  Siegl  Reimers

  • Lust auf Dresden
  • Twitter Social Icon

31.8.2018

Nach einem Beschluss des BAG vom 26.09.2017 – 1 ABR 57/15 – betreffen sowohl die Bestimmung eines Ausgleichszeitraums als auch die der Schwankungsbreite des Arbeitszeitkontos (zulässige Plus- und Minusstunden) die Lage und die Verteilung der Arbeitszeit i.S.d. § 87 Abs...

28.8.2018

Das Ankleiden mit einer vorgeschriebenen Dienstkleidung ist nur dann nicht fremdnützig und damit keine Arbeitszeit, wenn sie zuhause angelegt und – ohne besonders auffällig zu sein – auf dem Weg zur Arbeitsstätte getragen werden kann (BAG vom 10.11.2009 – 1 ABR 54/08).

21.8.2018

Das BAG (Urteil vom 21. März 2018 – 10 AZR 34/17) hat entschieden, dass eine tarifvertragliche Regelung, die für Nachtarbeit im Schichtbetrieb einen niedrigerer Zuschlag (15%) als für Nachtarbeit außerhalb von Schichtsystemen (50%) vorsieht, eine gleichheitswidrige Sch...

13.8.2018

Die Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern der Fußball-Bundesliga ist nach einem Urteil des BAG vom 16.01.2018 – 7 AZR 312/16 – regelmäßig wegen der Eigenart der Arbeitsleistung des Lizenzspielers gerechtfertigt. Diese Art der Befristung kommt für „normale“...

7.8.2018

Mit Urteil vom 27.09.2017 – 4 AZR 630/15 – bestätigt das Bundesarbeitsgericht seine ständige Rechtsprechung, wonach die Nachwirkung von Tarifnormen nur solche Arbeitsverhältnisse erfasst, für die der betreffende Tarifvertrag zuvor i.S.v. § 4 Abs. 1 TVG unmittelbar und...

2.8.2018

Nimmt ein Arbeitgeber für geleistete Überstunden einen tariflich vorrangig vorgesehenen Freizeitausgleich nicht vor, sondern gilt er diese Überzeitarbeit durch Zahlung des maßgebenden Entgelts ab, unterliegt dies nach einem Beschluss des BAG vom 22.08.2017 – 1 ABR 24/1...

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter